Sleeping Dogs: Erster Story DLC bringt Untote

von

Wie versprochen hat Square Enix auf seinem Comic-Con Panel nun den ersten Story DLC zu Sleeping Dogs angekündigt. Nightmare in North Point heißt dieser und stellt euch ein paar alte Bekannte vor – Zombies.

Sleeping Dogs: Erster Story DLC bringt Untote

Bei United Front Games hat man wohl recht gerne Red Dead Redemption: Undead Nightmare gezockt. Denn auch in ihrem Open World Titel werden Untote die Welt bevölkern und für Probleme sorgen. In Nightmare in North Point geht es um ein von den Triaden gefoltert und getötetes Gang-Mitglied, welches nun von den Toten aufersteht und mit einer Armee von Zombies für Rache sorgen will.

Ihr müsst in der Rolle von Wei Shen natürlich wieder für Ordnung sorgen. Dabei trefft ihr nicht nur auf Zombies, sondern werdet auch gegen Vampire antreten müssen, die ihr glücklicherweise mit einem nützlichen Holzschwert niederstrecken könnt.

Release des ersten Story DLCs zu ist am 30. Oktober, einen Preis nannte man noch nicht. Der Zusatzinhalt soll jedoch einige Stunden an Spielspaß bieten. Morgen bereits könnt ihr euch dank dem Street Racer Pack auf neue Rennen stürzen.

Via: Polygon

Weitere Themen: Square Enix


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz