Soul Calibur IV - Neue Heldin ist richtig spitz!

Leserbeitrag

(Marius) Soul Calibur IV überraschte uns ja schon vor einiger Zeit mit den zwei Bonus-Charakteren Darth Vader und Yoda aus dem Star Wars Universum. Nun tauchte ein weiterer neuer, weiblicher Charakter auf. Und natürlich wird auch diese weibliche Kriegerin dem umgeschriebenen Videospiel-Gesetz folgen, möglichst wenig Stoff am Leib zu tragen und dafür möglichst viel Volumen in der Bluse zu haben!

Soul Calibur IV - Neue Heldin ist richtig spitz!

Die Dame, die laut dem Manga-Magazin “Shonen Age” auf den namen Angol Fia hört, wird neben ihren langen Beinen und üppigem Vorbau auch noch einen abgespaceten Helm tragen (warum wissen wir auch nicht) und sich mit einem überdimensionalen Bowling-Kugel-Speer auf die Suche des Soul-Edges begeben.

Klingt schräg? Nicht schräg genug, dachten sich wohl die Charakter-Desginer bei Namco. Denn wenn Ihr einmal den Blick von ihrem Antlitz auf die wirklich wichtigen Dinge(r) lenkt, so werdet Ihr feststellen, dass die Amazone im wahrsten Sinne des Wortes richtig spitz ist. Wer nämlich mit dem Gedanken spielt, mit der Dame in den Nahkampf zu gehen, der sollte sich das Ganze noch einmal durch den Kopf gehen lassen.

Was damit schon wieder gemeint ist, erfahrt Ihr, wenn Ihr einen oder zwei Blicke in die FOTOSTORY werft!

Weitere Themen: Namco Bandai Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz