Spiderman spielt Handball! - Spider-Man spielt Handball!

Leserbeitrag
212

(Maxi) Wir sind Weltmeister! Das ist auch der einzige Grund warum ich mich dazu entschlossen habe, heute den Handball Manager 2008 von Greencode mit ins Programm zu nehmen. Er wird stolz als der beste Handballmanager auf dem Markt genannt, vielleicht weil er der einzige ist. Außerdem werden Nils und ich heute noch eine Menge Spaß mit Spider-Man: Friend or Foe haben. Einer Comic-Klopperei mit Spinner-Faktor.

Spiderman spielt Handball! - Spider-Man spielt Handball!

Das Cover des Handballmanagers zeigt einen der besten deutschen Handballspieler: Stefan Kretzschmar. Er absolvierte um die 200 Länderspiele und schoss exakt 821 Tore. Nun hat er es also auf der Cover eines Computerspiels geschafft und jeder der schon einmal ein “Anstoß” oder einen “Fußballmanager” in der Hand hatte, weiß genau was einen erwartet.

Zu Beginn erstellt Ihr Euren eigenen Trainer und wählt Eure Mannschaft aus. Danach könnt Ihr Euch auswählen in welcher Liga Ihr spielen wollt, und dann geht es auch schon los. Ihr schaut Euch auf dem Transfermarkt nach neuen Spielern um, schaut dass es Eurem Kader gut geht, plant Trainingsstunden, sorgt dafür dass Euer Stadion immer ausverkauft ist und und und.
Euch stehen alle Originalspieler der deutschen Handball Bundesliga zur Verfügung und das gibt von mir schon einmal einen dicken Pluspunkt. Ansonsten ist der Handballmanager, eben nur ein ganz normaler Manager: nichts Aufregendes aber für Leute, die so etwas mögen ist es definitiv einen Blick wert.

In “Spider-Man: Friend or Foe” geht es ordentlich zur Sache, denn Spidey muss sich mit seinen Erzfeinden “Green Goblin”, “Venom”, “Doc Oc” und “Sandman” verbünden um in einer Arcade-Schlacht gegen eine fremde Macht, mit dem Namen “The Phantoms” zu bestehen. Das Spiel steuert sich wie ein “Turtles in Time” und das ist auch gut so. Ihr dürft mit maximal zwei Heroen gleichzeitig ins Geschehen eingreifen und jeder einzelne verfügt über besondere Fähigkeiten. Am meisten Laune mach die Demo allerdings erst, wenn man sich einen Kumpel dazuholt. Denn im Koop-Modus macht es richtig Spaß die Gegnerhorden zu verkloppen. Nils und ich werden Euch heute Abend demonstrieren.

Und für alle unter Euch die jetzt wieder ein lang gezogenes Stöhnen von sich geben:
Keine Angst, die Flaute ist bald vorbei ;)

Weitere Themen: Novel Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz