Splatterhouse- Die Mutter aller Horrorspiele kehrt zurück

Leserbeitrag
5

(Florian) Neuauflagen bekannter Spielmarken scheinen gerade sehr in Mode zu sein. Neben "Street Fighter IV", "Earthworm Jim 4", "Bionic Commando" usw. springt nun auch Bandai Namco auf den lukrativen Zug auf. "Splatterhouse" dürfte vor allem älteren Semstern noch ein Begriff sein, zählte es doch damals zu den blutigsten Spielen seiner Art und erfand neben bei das Horrospiel-Genre.

Splatterhouse- Die Mutter aller Horrorspiele kehrt zurück

Knapp fünfzehn Jahre nach dem dritten Teil der “Splatterhouse-Saga”, wird Hauptdarsteller “Rick Taylor” auf die Bildschirme dieser Welt zurückkehren. Vor allem ältere Zocker wird das bestimmt freuen. Hoffen wir das Bandai Namco es nicht ganz so sehr mit der Gewaltdarstellung übertriebt, wer die drei Vorgänger kennt, weiß warum man diese Sorgen haben kann, damit auch wir das Spiel ungekürzt genießen können.

Zum eigentlichen Spielablauf ist aber noch nichts bekannt. Dafür wurden die Plattformen bekannt gegeben für die das neue “Splatterhouse” erscheinen soll. Somit können sich alle PS3 und Xbox360 auf deftige Horroraction freuen. Wer noch nie etwas von der Serie gehört hat, kann sich in der Bildergalerie ein paar Fotos anschauen und per Link ein Gameplay-Movie zum ersten Teil reinziehen.

Weitere Themen: Namco Bandai Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz