Splatterhouse- Erste Bilder zum Horror-Abenteuer

Leserbeitrag
13

(Florian) Erst vor kurzem berichteten wir über Namco Bandais Pläne eine Neuauflage von ihrem damaligen Horror-Abenteuer "Splatterhouse" zu entwickeln. Leider gab es zu diesem Zeitpunkt noch keine Bilder zum Spiel. Dies hat sich nun geändert und Ihr könnt Euch die schaurigen Screens zu Gemüte führen.

Splatterhouse- Erste Bilder zum Horror-Abenteuer

Nach den Bilder zu urteilen bleibt “Splatterhouse” seinen Wurzeln treu. In der Rolle von “Rick” wird man allerlei grausige Monster auseinander nehmen. Und das ist wörtlich zu verstehen. So besteht die Möglichkeit abgetrennte Körperteile als Waffe zu verwenden.

Die Story, wenn man sie so nennen kann, gehört zu der Marke: “braucht die Welt nicht”. So wird Rick’s Freundin von fiesen Monstern entführt und wie sich das gehört, macht sich unser Hauptdarsteller natürlich auf den Weg, seine Angebetete zu befreien. Da er aber im normalen Leben ein ziemlicher Hänfling ist, benötigt er die Hilfe der angsteinflößenden Maske, die ihm übermenschliche Kräfte verleiht.

“Splatterhouse” wird sich ganz klar an erwachsene Spieler richten. Neben den oben beschrieben Grausamkeiten, wird auch Held “Rick” in Mitleidenschaft gezogen. Es kann schon mal passieren das dieser im Kampfgetümmel einen Arm verliert. Gut das er zwei davon hat! Metztel man sich erfolgreich durch die Gegnerhorden, wird ab einem gewissen Grad der “Beserker-Modus” aktiviert.

Der Titel wird für PS3 und Xbox360 erscheinen. Rechnen kann man dem Spiel aber nicht vor 2009. Ob “Splatterhouse” auch bei uns raus kommt ist eher unwahrscheinlich.

Weitere Themen: Namco Bandai Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz