Splinter Cell: Conviction - ...bleibt definitiv Xbox 360 und PC-Exklusiv!

Leserbeitrag
23

Nun ist es offiziell, das neue kommende Spiel rund um Sam Fisher mit dem Namen ” Splinter Cell: Conviction” bleibt definitiv Xbox 360 und PC-Exklusiv.
Dies bestätigte Publisher Ubisoft im hauseigenen Forum.

Man gab bekannt, dass man mit dem Titel nur auf der Xbox 360 und auf dem PC rechnen kann.
”Splinter Cell: Conviction ist ein wahrer, Microsoft exklusiver Titel und wir haben keinerlei Pläne, Splinter Cell: Conviction auf anderen Plattformen zu veröffentlichen.

Es gibt verschiedene Gründe, welche uns veranlasst haben, diese Entscheidung zu treffen. Zu allererst einmal war Splinter Cell auf der Xbox eines der ersten Spiele, welches mit den technischen Fähigkeiten der Konsole gespielt hat. Zu dieser Zeit hat Microsoft fest an das Potential des Spiels geglaubt und großartigen Support geleistet, um es entsprechend zu vermarkten. Es ist also auch eine Art Herzensangelegenheit zwischen Marke und Plattform”, so Ubisoft.

Weiterhin gab der Publisher an, dass es leichter wäre nur auf der Hardware einer einzelnen Konsole zu entwickeln:
”Der zweite Grund weswegen Splinter Cell: Conviction exklusiv bleibt ist einfach mit der Produktionsweise verknüpft. Da wir uns nur auf eine Hardware fokussieren müssen, können wir das Optimum heraus kitzeln.”

”Splinter Cell: Conviction” soll demnach dann Ende 2009 für den PC und die Xbox 360 erscheinen.

Weitere Themen: Xbox 360, Xbox, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz