Splinter Cell Conviction - Mitentwickler im O-Ton

Leserbeitrag

12 Stunden Spielspaß soll das neue Splinter Cell mit sich bringen, so Creative Director Maxime Beland. Außerdem gab er noch, in dem OXM-Magazins, ein paar Informationen zu den Schwierigkeitsgraden des Spiels bekannt:

,,Ich möchte, dass die Leute meine Games spielen und auch beenden. Wir liefern das Spiel mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden aus. Es wird zumindest den Modus ,,Normal,, und ,,Realistisch,, geben – wie wir es schon bei Rainbow Six Vegas gemacht haben. Auf letzteren Schwierigkeitsgrad wird das Spiel verdammt schwer. Man muss untertauchen können, zwei Kugeln sind bereits tödlich, Feinde werden supergefährlich sein.”

Das Spiel erscheint noch dieses Jahr exklusiv für den PC und die XBOX 360.

Weitere Themen: Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz