Splinter Cell: Conviction - Sam Fisher geht es blendend!

Leserbeitrag
32

(Max) Von Splinter Cell: Conviction, Sam Fishers fünftes Spionage-Abenteuer, hat man schon seit rund einem halben Jahr keine Neuigkeiten mehr gehört. Zuletzt hieß es sogar, das das Spiel den Ansprüchen der Entwickler nicht mehr gerecht und damit die Produktion vom neuen begonnen wurde. Mit diesen hohlen Gerüchten räumt nun ein Mitarbeiter Ubisofts auf.

Splinter Cell: Conviction - Sam Fisher geht es blendend!

Laut eines Foreneintrags entwickele sich “Splinter Cell Conviction” prächtig. Schließlich habe es sich das Team zur Aufgabe gemacht, den bisher besten Teil der renormierten Sneak-Reihe auf den Markt zu bringen. Trotzdem sei es ihnen nicht gelungen, etwas Spielbares auf den Ubidays zu präsentieren. Dies möchte man erst in den kommenden Monaten nachholen und bittet daher alle wartenden Fans um ein wenig Aufschub. “Splinter Cell Conviction” verabschiedet sich überwiegend von den Nachtmissionen und lässt Agenten Sam Fisher stattdessen auf dem PC und der Xbox 360 am Tage los.

Weitere Themen: Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz