Kinect Star Wars: Tanzende Stormtrooper und Imperatoren

Jonas Wekenborg
2

Hey, hey, es ist Star Wars-Time. Kaum eine andere Marke hat die Wirtschaft so nachhaltig und lang andauernd beeinflusst, wie George Lucas‘ und Steven Spielbergs „Star Wars“. Wenn ihr auch nicht genug vom Krieg der Sterne kriegen könnt, wird euch vielleicht auch „Kinect Star Wars“ gefallen.

Kinect Star Wars: Tanzende Stormtrooper und Imperatoren

Das neueste Video von Microsoft führt die verschiedenen Spielmodi des Kinect-gesteuerten „Star Wars“ vor und zeigt euch, wie ihr euch als Jedi fühlen könnt. Moment – Gehört es wirklich zum Leben eines Jedi dazu, auf einem Pod-Racer über Tatooine zu düsen, in einer der vielen Space-Bars abzudancen – hey, zieht euch das rein, Dance-Mode… – oder als Rankor unschuldige Zivilisten zu zerstampfen. Wir glauben eher nicht, aber all das gibt es in „Kinect Star Wars“ zu tun.

Während wir uns noch fragen, wie man denn den gezeigten Salto auf die Kinect überträgt, ohne sich dabei alle Gräten zu brechen, schaut ihr euch am besten einmal das Video an. Möge die Xbox mit euch sein (und die Hausratversicherung).

 

Weitere Themen: Lucas Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz