The Old Republic - Wahrscheinlich keine Abonnementgebühren

Leserbeitrag

EA Chef John Ricitello hat in einer Telefon-Pressekonferenz nach der ankündigung eines geänderten Finanzausblicks Neuigkeiten für The Old Republic angedeutet.

So werde es warschienlich kein Bezahlmodell wie in WOW oder ähnlichen spielen geben. Die spieler sollen das Spiel über Microtransactions finanzieren im klartext sollen sie also für besonders tolle Lichtschwerter Geld bezahlen.

Allerdings stellte sich schnell Ernüchterung ein, den Gegenüber Shacknews hat ein Electronic-Arts-Sprecher diese Aussagen mit folgenden Worten dementiert: ”Es sind noch keine Statements zum Star-Wars-Business-Modell gemacht worden.”

Weitere Themen: BioWare

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz