Star Wars: The Old Republic - Tanzt euch aus Ärger heraus

Jonas Wekenborg
4

Unterhaltsame Glitches gibt es immer wieder. Auch große Titel sind davor nicht gefeit und so trifft das neu erschienene MMO Star Wars: The Old Republic mit einem Schmankerl, der sicher eine Zeitlang ganz witzig ist, später aber für ordentlich Stress sorgen wird.

Star Wars: The Old Republic - Tanzt euch aus Ärger heraus

Ihr steckt in einem schier ausweglosen Kampf fest und steht kurz vor dem Abnibbeln? In diesem Fall und wenn nichts anderes mehr hilft, war meist Frust angesagt und vielleicht sogar eine längere Spielpause.

In Star Wars: The Old Republic gibt es an dieser Stelle einen einfachen Weg, Ärger auszuweichen, bei dem WoW-Paladine wohl neidisch aus ihrer Angstblase herausstaunen werden. Das MMO bietet euch nämlich die Gelegenheit, einfach aus dem Kampf herauszutanzen.

Dafür müsst ihr lediglich /getdown in die Kommandozeile eintippen und schon fängt der Wookie an zu steppen. Dadurch, dass ihr anfangt zu tanzen, werden alle Angriffe eurer Gegner – seien es die popligsten Separatisten bis zum stärksten Boss – unterbrochen und ihr werdet für die Zeit eures Tanzes unverwundbar.

Spiel-unterbrechend und auf jeden Fall ein Hingucker. Doch für wie lange?

Weitere Themen: Star Wars, BioWare

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz