Defense Grid - The Awakening

Leserbeitrag
5

(Dennis) Das "Tower Defense" Prinzip ist genial. "Defense Grid – The Awakening" ist ein weiteres Spiel, welches genau in diese Kerbe schlägt und dabei wirklich alles richtig macht.

Defense Grid - The Awakening

Angefangen hat alles mit Starcraft und dem für damalige Verhältnisse relativ umfangreichen und komplexen Map-Editor. Eine Horde von Gegnern sollte bei “Turrentdefence” aufgehalten werden, eure Basis zu erreichen. Mit Warcraft 3 wurde das Pinzip weiter ausgebaut und erfreut sich mittlerweile erstaunlicher Beliebtheit.

“Defense Grid” ist ein sehr gelungenes Stand Alone Spiel, welches das Prinzip der “Tower Defense” aufgreift. Ihr baut Abwehrtürme in verschiedenen Ausführungen und versucht böse Aliens davon abzuhalten, eure Energiekerne zu stehlen. Türme können verbessert werden und müssen taktisch klug kombiniert und von Euch platziert werden.

Für 20 $ ist Defense Grid über die Steam Platform zu erstehen. Ab 22:30 Uhr zeigen wir Euch, was das Spiel auf dem Kasten hat, und ob sich ein Kauf für euch lohnt.

Weitere Themen: StarCraft 2 Demo, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz