StarCraft 2 - Wings of Liberty - Südkoreaner unter 18 müssen verzichten

Leserbeitrag
15

Anscheinend ist die Wertung für Altersfreigaben in Deutschland doch nicht die (wie so oft kritisiert) strengste, die bekannt ist. Denn laut den Quellen, wurde der neue StarCraft-Titel in Südkorea in die Kategorie ”adult only” eingestuft.
Grund dafür seien Gewaltszenen, Kraftausdrücke und Drogenkonsom im Spiel, die selbst der deutschen USK nicht daran hinderte dem Game eine Altersbeschränkung von 12 Jahren zu geben.

Insider sagen, dass das koreanische Games Rating Board damit auch die Spielsucht senken wolle. Doch noch hat der publisher Blizzard 30 Tage Zeit um Einspruch einzulegen bzw. Änderungen für eine Korea-Version zu planen, damit dem Spiel eine andere Wertung verschafft wird. Darüber würden sich nicht nur Blizzard-Mitarbeiter freuen, sondern auch ein Teil der großen Gaming-Szene in Korea.

Weitere Themen: StarCraft 2 Demo, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz