Steam: Jetzt auch für iOS und Android

Maurice Urban
2

Für viele ist Steam die Anlaufstelle für Spiele schlechthin. Und damit man auch unterwegs vernünftig auf seine Lieblingsplattform zugreifen kann, bringt Valve jetzt Steam auf iOS und Android.

Steam: Jetzt auch für iOS und Android

Das Unternehmen aus Bellevue, Washington kündigte nun Apps für die jeweiligen Geräte an. Steam wird auch auf dem Handy die vom PC gewohnten Features bieten. So gibt es Freundeslisten, ihr könnt im Chat mit anderen Leuten diskutieren, Screenshots anschauen und euch sogar im Store über die neuesten Schnäppchen und Änderungen auf Steam informieren.

Derzeit befinden sich die Apps noch in der Closed Beta. Wer Interesse an einer Teilnahme hat, sollte sich die kostenlose App herunterladen und mit seinem Steam-Account einloggen. Zugang zur Beta soll man bekommen, sobald der Service dafür bereit ist.

“Die Steam App ist die Antwort auf viele direkte Forderungen der Community”, so Valve Gründer Gabe Newell. “Die Steam App ist Teil unserer Verpflichtung, auf die Forderungen der Verbraucher einzugehen, den Service von Steam zu erweitern und ihn für jeden zugänglich zu machen.”

Weitere Themen: Steam, Gabe Newell, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES