Street Fighter IV - DLCs für Xbox 360 und PS3 enthüllt

Leserbeitrag

Schon am 20. Februar kommen Besitzer einer Xbox 360 und PS3 in den Genuss des Prügelspiels Street Fighter IV.
Nun enthüllte Capcom die ersten DLCs für das Spiel. Bislang wurde jedoch nur eine japanische Veröffentlichung bestätigt, man kann aber davon ausgehen, dass die Contents auch in Europa erscheinen.

Nach dem Releas in Japan werden die DLCs wöchentlich nachgereicht. Diese werden 400 MS Points bzw. 400 Yen (ca. 3,47 Euro) kosten.

Hier die einzelnen Contents:

-12. Februar: Zangief, E. Honda, Rufus, Abel, El Fuerte
-19. Februar: Chun Li, C. Viper, Sakura, Rose, Cammy
-26. Februar: Ryu, Ken, Akuma, Gouken, Dan
-05. März: Vega, Sagat, Balrog, Bison, Seth
-12. März: Guile, Blanka, Dhalsim, Gen, Fei Long
-30. April: All-in-one Pack (1.000 MS Points, 1.200 Yen)

Weitere Themen: Xbox 360, Xbox, PlayStation 3, Capcom

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz