Street Fighter X Tekken: Pac-Man und Mega Man für die Vita

Jonas Wekenborg

Im März erscheint die großartige Vermischung zweier der größten Prügelspiele aller Zeiten. Street Fighter trifft auf Tekken und da bleibt kein Auge trocken. Vor allem nicht, wenn man sich die Tränen der Heiterkeit vorstellt, wenn Mega Man gegen Pac-Man in den Kampf zieht.

Street Fighter X Tekken: Pac-Man und Mega Man für die Vita

Capcom veröffentlichte unlängst einen neuen Trailer, der weitere Teilnehmer am kommenden Prügelspiel Deluxe Street Fighter X Tekken vorstellt. Derer sind es sechs, doch was den Trailer viel interessanter macht, sind die letzten zwanzig Sekunden.

Hier wird nämlich nach Vorstellung von Street Fighters Balrog, Rufus, Zangief, Vega und Yuri, Tekkens Paul, Law und Xiaoyu und den Überraschungsgästen Cole aus InFamous, sowie Toro und Kuro, den japanischen Sony-Maskottchen, ein kurzer Einblick in die PlayStation Vita-Version gezeigt.

Abgesehen davon, dass sich die PS Vita scheinbar als sehr komfortables Handheld für Kampfspiele herausstellen wird (Marvel vs. Capcom 3, Mortal Kombat), wird die Street Fighter X Tekken-Version für die Vita die beiden freispielbaren Charaktere Pac-Man und Mega Man enthalten.

Während Pac-Man auf dem kurz gezeigten Bild eindeutig identifiziert werden kann, ist noch unklar, welche Version von Mega Man wir spielen können. Gerüchte gehen vom Mega Man eines der „richtig alten“ (und schlechten) Covers aus, andere tendieren eher zu Dead Risings Frank West in passender MM-Montur.

 

Weitere Themen: Capcom

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz