Super Mario 64 komplett in Minecraft nachgebaut

Marvin Fuhrmann

Wenn zwei Welten kollidieren: In Minecraft wurde bereits so ziemlich alles nachgebaut, was es auf der Welt gibt. Und nun gesellt sich auch noch Super Mario 64 hinzu. Einige findige User haben das komplette Spiel in der Klötzchenwelt nachgestellt und präsentieren das Ergebnis in einem schicken Trailer.

6.376
Super Mario Odyssey: Unser erster Eindruck von der E3 2017

Wer damals Super Mario 64 auf dem Nintendo 64 gespielt hat, wird mit Sicherheit begeistert gewesen sein. Denn immerhin gehörte das Werk von Nintendo zu den frühen Spielen, die die dritte Dimension erkundeten. Doch wer hätte damals gedacht, dass ein solches Jump-and-Run in einigen Jahren in einem anderen Spiel verpackt und nachgebaut werden kann? Das ist nun geschehen. Einige User haben Minecraft genutzt, um die bunte Welt von Super Mario 64 komplett nachzubauen.

Das schicke Ergebnis gibt’s in Form eines Trailers, den du hier sehen kannst. Dabei stimmen die Proportionen mit dem großen Vorbild überein. Sogar die Musik wurde für den Trailer genutzt. Wenn du nun Lust bekommen hast, das Ganze einmal nachzuspielen, kannst du direkt loslegen. Unter dem Download-Link findest du die Map. Einzig Minecraft wird dafür benötigt. Um die komplette Stimmung herzustellen, brauchst du dann nur noch ein Ressource-Pack, das die nötigen Texturen und Sounds enthält.

Weitere Themen: Minecraft, Mario, Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES