Bug in Super Paper Mario lässt Wii abstürzen

Leserbeitrag
28

(Mika) Nintendo Europe berichtet heute auf ihrer Webseite von einem Bug im Junp n Run Super Paper Mario, der in einer bestimmten Spielsituation den Bildschirm schwarz werden lässt. Dieser Bug kann allerdings umgangen werden und soll keinen weiteren Schaden ausrichten – den verlorenen Fortschritt im Spiel ausgenommen.

Bug in Super Paper Mario lässt Wii abstürzen

Der Bug tritt in der deutschen, spanischen und UK-Version des Spiels auf und lässt sich beliebig reproduzieren. Wenn Ihr auf den Charakter Mimi stoßt, führt sie Euch in einen Raum, in dem Ihr einen Schlüssel findet. Dieser wiederum öffnet die Tür, neben der Mimi steht. Solltet Ihr jedoch mit ihr reden, ohne in Besitz des Schlüssels zu sein, friert die Wii ein. Auch wenn der Bug sicherlich nicht zu den schlimmsten gehört, plant Nintendo eine Umtauschaktion für “Super Paper Mario” – kostenlos.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Super Mario, Luigi, Prinzessin Peach & Co.? (Quiz)
Welche Farbe hat Marios Hose?
Fangen wir mit einer leichten Frage an

Weitere Themen: Wii, Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz