Schlankheitsfun - Super Paper Mario für die Wii

Leserbeitrag
6

(Dominik) Inzwischen gibt es den italienischen Klempner in allen möglichen Formen und Größen. Ob winzig, riesig, 3D oder 2D, so langsam sollte man alle möglichen Seiten von Mario gesehen haben. Falsch, denn Super Paper Mario zeigt ihn von einer skurrilen Seite.

Schlankheitsfun - Super Paper Mario für die Wii

Die Welt der Spiele unterteilt sich in 2D und 3D. Während das Erstere inzwischen höchstens noch in Handygames oder Retrotiteln eingesetzt wird, hat sich die dritte Dimension längst durchgesetzt. Doch wie soll man ein Spiel bezeichnen, das zwischen flach und räumlich hin und her pendelt? Zweieinhalb D?

So schräg das klingt, aber genau das ist das Konzept hinter “Super Paper Mario”. Das Game von Intelligent Systems ist zwar im Grunde genommen ein 2D-Jump’n’Run der alten Schule, aber mit einigen modernen Neuerungen. Abgesehen von einigen Rollenspielelementen bewegen sich die klassischen 2D-Figuren teilweise durch eine abstrakte dreidimensionale Welt. Sie sehen darin wie Scherenschnitte aus Papier aus, daher auch der Titel.

Ursprünglich für den Gamecube entwickelt, verschwand das Spiel nach seiner ersten Präsentation von der Bildfläche. Nun wurde überraschend bekannt gegeben, dass die Wii Konsole die neue Heimat von Super Paper Mario werden wird. Und zwar schon bald. Am 9. April 2007 soll das Game erscheinen. Wir haben schon jetzt ein paar zweidimensionale Screenshots unter SHOTS’N’PICS.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Super Mario, Luigi, Prinzessin Peach & Co.? (Quiz)
Welche Farbe hat Marios Hose?
Fangen wir mit einer leichten Frage an

Weitere Themen: Wii, Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz