Super Smash Bros: Brawl - Kommt mit Stage-Builder

Leserbeitrag
15

(Katrin) Immer in den selben Arenen von Super Smash Bros. zu kämpfen, wird auf die Dauer langweilig – das dachten sich auch die Entwickler und führen im neuesten Teil Brawl den "Stage-Builder" ein, der es ermöglicht eigene Kampfplätze zu bauen.

Super Smash Bros: Brawl - Kommt mit Stage-Builder

Zuerst werden die gewünschte Größe, Hintergrund sowie Musik der Stage ausgewählt und auf einem Raster platziert. Anschließend kann man sich mit verschiedenen Elementen die Wunscharena zusammen bauen. Ist man damit fertig kann man seine Stage benennen und mit einem Kommentar versehen.

Die gespeicherten Arenen können anschließend an Freunde oder direkt an Nintendo geschickt werden. Aus dieser Sammlung selbst erstellter Stages, wird täglich eine auch an Eure Wii-Konsole gesendet werden. Jedoch kann diese dann nur an dem Tag gespielt werden, an dem sie gesendet wurde.

Einen ersten Eindruck von dem Tool, könnt Ihr Euch in der FOTOSTORY machen.

“Super Smash Bros. Brawl” erscheint im kommenden Jahr.

Weitere Themen: Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz