Jurassic Park - Soll sich wie Heavy Rain spielen

Stefan Seibert

Für den Frühling 2011 haben Telltale Games, die derzeit auch an “Zurück in die Zukunft” arbeiten, Jurassic Park angekündigt. Für die Entwickler ein eher ungewöhnlicher Titel, denn bisher waren vor allem Adventures ihr Metier. Aber warum nicht? Man soll ja schließlich immer offen für Neues sein.

Der Titel spielt während beziehungsweise nach dem ersten Film. Bekannte Charaktere sollen aber nicht auftreten. Der Protagonist gehört wahrscheinlich zum Parkpersonal und muss ähnlich wie Guybrush Threepwood in “Tales of Monkey Island” Rätsel lösen. Im Jurassic Park geht es aber logischerweise nur selten ruhig zu. In diversen Quick Time Events wollen wie in “Heavy Rain” in kurzer Zeit viele Tasten gedrückt werden. Sonst ist es aus mit dem Abenteuer.

Wie für Telltale Games üblich erscheint der Titel in fünf Episoden. Ob neben der Veröffentlichung auf dem PC auch eine Portierung auf Konsolen geplant ist, bleibt aber weiter unbekannt.

Weitere Themen: Telltale Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz