Team Fortress 2 - Microsoft bittet zur Kasse

Leserbeitrag

Lange war unklar, ob die Xbox 360 Fassung ebenfalls mit (kostenlosen) Updates wie die PC gerühmt wird. Hier wurden seit Realese 10 neue Maps, 118 neue Achievements, 9 neue Waffen und 2 neue Modi hinzugefügt – kostenlos.
Wie kotaku.com erfahren haben will, bittet Microsoft für die Xbox 360-Fassung des Updates zur Kasse. Valve möchte allerdings den Preis so niedrig wie möglich halten. Für den oben genannten Umfang werden ca. 10 Dollar angepeilt.
Der Grund für die Entgeltung liegt laut Valve bei Microsoft, weil Microsoft nicht einsieht Updates kostenlos anzubieten. Deshalb auch die lange Wartezeit um dem Preis zu gerecht fertigen.
Ob auch Updates für die PS3-Fassung der OrangeBox verfügbar gemacht werden, ist derzeit unklar, weil die PS3-Umsetzung von einem externen EA-Studio entwickelt wurde.

Weitere Themen: Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz