Team Fortress 2: Notch und Valve zocken für Child’s Play

von

Auch Spieleentwickler zocken mal ganz gerne Team Fortress 2, warum das Ganze also nicht mit einer kleinen Spendenaktion verbinden? Im mittlerweile vierten TF2 Mix-Up werden Notch und Co. gegeneinander antreten, um Geld für Child’s Play zu sammeln.

Team Fortress 2: Notch und Valve zocken für Child’s Play

An einem noch unbestimmten Zeitpunkt werden sich einige Prominente in Team Fortress 2 duellieren und auch ihr könnt Teil eines der Teams werden. Dazu müsst ihr lediglich auf der Website des TF2 Mixup  eine Spende an die Wohltätigkeitsorganisation Child’s Play tätigen. Je größer die Spende ausfällt, desto höher sind natürlich eure Chancen, einen der drei Plätze zu ergattern. Zudem gibt es auch Merchandise von Valve und Bethesda zu gewinnen.

Als Line-Up stehen neben dem Minecraft-Erfinder Notch unter anderem auch Robin Walker und Corey Peters von Valve sowie Nathan Purkeypile und Philip Nelson von Bethesda fest. Ebenfalls mit dabei sind die YouTuber Captainsparklez und Freddie Wong, der Yogscast ist ebenfalls vertreten. Das gesamte Line-Up findet ihr hier.

Bis zum 1. April müssen die Spenden abgegeben werden, das Match wird später übrigens auch auf YouTube zu sehen sein.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Valve


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz