Terminator Salvation - Schicksalsschlag in Helena Bonham Carters Familie

Leserbeitrag

Helena Bonham Carter, die Serena im 4. Teil der Terminator Reihe spielen wird, muss einen heftigen Schicksalsschlag verkraften. Vier Familienmitglieder, darunter der 14-jährige Sohn ihrer Cousine Fiona die mit einer gebrochenen Schulter überlebte, kamen bei einem Autounfall in Südafrika ums Leben.

Zum Zeitpunkt des Unfalls war Bonham Carter in New Mexico um mit Christian Bale am neuen Terminatorfilm zu arbeiten.

In Absprache mit den Produzenten Von Terminator 4 hat sich Helena Bonham Carter eine unbefristete Auszeit genommen um sich nun in ihrer Heimat England um ihre Familie zu kümmern.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz