Darkout: Terraria auf Droge?

Maurice Urban

Der Erfolg von Sandbox Games wie Minecraft und Terraria lockt natürlich einige Nachahmer an. Da wären zum Beispiel FortressCraft oder Total Miner auf Xbox Live Arcade und bald kommt schon ein nächster interessanter Titel.

Darkout: Terraria auf Droge?

Darkout nennt sich dieser und wird vom britischen Studio Allgraf entwickelt. Wie man in den ersten Trailern bereits erkennen kann, bietet Darkout die für das Genre typischen Features: Ihr könnt die Welt frei erkunden, Materialien sammeln und verschiedene Einrichtungen und Gegenstände bauen.

Eine zentrale Rolle in Darkout nimmt das Licht ein. Dieses benötigt ihr für einige der Einrichtungen und Waffen, jedoch zieht es auch die gefährlichen Monster an, die ständig in der Dunkelheit lauern. Präsentiert wird das Ganze in einer 2D-Grafik, die eindeutig an Terraria erinnert – nur noch etwas abgefahrener, farbenfroher und bedrohlich wirkend.

Ein Geheimnis um seine Vorbilder macht das Entwicklerteam sicherlich nicht und möchte mit einem niedrigen Preis direkt auf Fans von Minecraft und “Terraria” abzielen. Im Herbst soll “Darkout” auf Xbox Live Arcade und für das iPad erscheinen.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz