The Binding of Isaac


Beschreibung

Mit dem biblischen Opfer von Abraham an seinen festgezurrten Sohn Isaac hat dieses Spiel lediglich den Namen gemein. Und den Umstand, dass Isaacs Mutter eine notorische Christen-TV-Guckerin ist. Als sie nämlich eines Tages von Gott den Auftrag erhält, Isaac zu opfern, flieht der kleine nackte Junge in die unterirdischen Dungeons seines Elternhauses. Dieses Spiel fordert einen starken Magen, starke Nerven und einen extrem schwarzen Humor.

Die Macher von „Super Meat Boy“ wagen den nächsten Streich in ihrer Independent-Karriere. Team Meat sind bekannt für ihre etwas unkonventionellen Hintergründe und gehen dabei besonders auf einer Ekel-Linie entlang, die mitunter verstörend sein kann.

Genau so sieht auch „The Binding of Isaac“ aus. Nachdem „Super Meat Boy“ klassisch in das Jump ‚n‘ Run Genre eingegliedert werden konnte – und das war mitunter das einzige Klassische an dem Spiel – ist „The Binding of Isaac“ ein Action-Adventure, das an Klassiker wie The Legend of Zelda für das Nintendo Entertainment System (NES) erinnert.

Den größten gemeinsamen Nenner mit seinem Vorreiter „Super Meat Boy“ findet man allerdings wieder im unglaublich schwarzen Humor. So findet sich der Spieler in der Rolle eines kleinen nackten Jungen wieder – der nicht aussieht wie ein Junge – der einem Mordversuch durch seine Mutter nur knapp entgeht. Bis zur ultimativen Konfrontation mit ebenjener als gigantischem Bossmonster muss der Spieler sich allerdings noch durch acht Dungeons prügeln, 42 Gegnertypen bekämpfen und zehn Bossgegner bezwingen.

Dabei wird die Entwicklung des Charakters durch diverse Gegenstände bestimmt, die man nach erfolgreichen Kämpfen finden kann. Ebenso wird es möglich sein, dass man seine Waffen aufrüstet.

Dass dabei jede Menge Blut fließt, ekelerregende Monster auftauchen und man bei gegebenem perfidem Humor eine Menge Spaß haben kann, ist eigentlich so gut wie garantiert. Das Spiel ist derzeit lediglich über Steam verfügbar und stellt mit großer Wahrscheinlichkeit Team Meats nächsten Schritt zum Durchbruch in der Gaming Welt dar.

von

Alle Artikel zu The Binding of Isaac
  1. Mew-Genics: Zwei Charaktere enthüllt

    von Maurice Urban
    Mew-Genics: Zwei Charaktere enthüllt

    Vergangenen Monat kündigte Team Meat sein neues Projekt Mew-Genics an, abgesehen vom Namen verriet man aber noch nicht viel. Geändert hat sich dies nicht wirklich, aber immerhin gibt es nun erste Artworks von zwei Charakteren.

Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz