Conduit 2 - Neue Infos bekannt

Leserbeitrag
2

Josh Olson von High Voltage Software traf sich vor kurzem mit der NintendoLife Redaktion und beantwortete einige Fragen zu Conduit 2. Wie auch schon im ersten Teil ist die Videospielfirma SEGA der Publisher zu dem Spiel.

Die Entwickler haben an der Fortsetzung schon nach der Veröffentlichung des ersten Titels gearbeitet, damit die Story an die von dem ersten Teil anknüpft. Zurzeit gibt es Schwierigkeiten die passenden Synchronstimmen zu finden. Der Multiplayer-Modus soll Team Invasion Modus heißen und wird offline sowie auch online bis zu 4 Spieler spielbar sein. Alle Waffen vom ersten Teil tauchen auch im Nachfolger auf, allerdings gibt es neue Waffen wie unter anderem den Phase Rifle und Vortex Blaster. Einer zu den Features in The Conduit war das ASE (allsehendes Auge). Das ASE benutzt man um Erkundungsaufgaben zu lösen und wird im Nachfolger erneut zum Einsatz kommen. Die Tasten- und Steuerungskonfiguration kann man frei belegen. Die Entwickler wissen nicht, ob sie WiiMotion Plus in das Spiel einbauen sollen, da im Spiel keine Schlagwaffen oder ähnliches auftauchen werden.

Conduit 2 erscheint soll im Herbst 2010 exklusiv für die Nintendo Wii erscheinen.

Weitere Themen: Sega

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz