Der erste Skill Sunday im Jahr 07

Leserbeitrag
638

(Benedikt/Rouven) Schon wieder eine Premiere für das Jahr 2007, der erste Skill Sunday des Jahres tritt an Euch um zu begeistern. Los geht’s mit dem altbekannten WarCraft III InCup, um 22 Uhr haben wir dann selbstredend Counter-Strike, gefolgt vom Klassiker Unreal Tournament 2004.

Der erste Skill Sunday im Jahr 07

Der Ingame WarCraft Cup tritt mit neuem Sponsor und neuer Season an. In der Winterseason 2006/2007 treffen sich wie immer viele viele Topspieler. Der Klassiker unter den Cups zieht dank Preisgeld und Finals seit langem bekannte Namen, sogar Koreaner, an. Die Finalspiele könnt Ihr live bei uns verfolgen.

Punkt zehn Uhr am Abend gilt es dann für das neu geformte a-Losers Team. In der recht frischen Powerdeff Liga geht es gegen die Niederländer von Praetoriani. Die Online-Veranstaltung kann mit einigen interessanten Teams aufwarten, viele Skandinavier garantieren ein spielerisch hohes Level.

Als Bestandteil der International Premiership Series der ESL ist der Team Arena Master Modus von UT2004 wohl der mit dem größten Preisgeld in dieser Saison. Im TAM, was man als Team Last Man Standing bezeichnen kann, treffen die beiden Communities der Unreal Tournament 2004 Szene aufeinander. Zum einen die TDM Szene, die durch die großen Clans wohl bekannt sein sollte, und zum anderen die Instagib Szene, in der nur mit der Shock-Rifle gespielt wird.

Um herauszufinden wer wirklich der TAM King ist, werden diese beiden Communities heute Abend bei GIGA eSports aufeinander losgelassen. Das wohl erfolgreichste Instagib Team bioXar wird mit raMp und ScHiScH gegen die TDM Premiership Finalisten OctopuS, sebo und kiLLzA, antreten. In den GIGA Gamerooms wird ab 23:00 Uhr Team Arena Masters gepumpt!

Quiz wird geladen
Quiz: Wie gut kennst du The Elder Scrolls? (Test)
Wie viele offizielle TES-Teile gibt es in der Serie (Singleplayer) bislang?

Weitere Themen: The Elder Scrolls: Arena Download, Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz