DotA, Footmen Frenzy und DoD: Source

Leserbeitrag
210

(Peer) Es ist Samstag und Zeit für Free for All. Heute Abend warten zwei Engines für drei Spiele in vier Stunden auf Euch. Wir beginnen mit einem Cupfinale in DotA, gehen über ESL-Match in Footmen Frenzy und schließen mit der Vorstellung des Team Germany in Day of Defeat: Source ab.

DotA, Footmen Frenzy und DoD: Source

Defense of the Ancients
Die eSports-Szeneseite eSFTM.org startete am 13.11.06 ein DotA Turnier. Heute Abend findet von 20 – 21 Uhr das Turnier auf GIGA seinen Höhepunkt. Wir übertragen die entscheidende Map live mit Eugen ‘Daarkside’ Müller als Co-Kommentator. Gespielt wurde im Turnier abwechselnd jeweils eine Seite, Scourge und Sentinel. Bei einem 1-1 entschied, welches Team schneller zum Erfolg kam.

Footmen Frenzy
Zwei Spielvereinigungen dominierten bisher die ESL-Ladder: Q-eSport und das lieblich klingende Team Beavis – Butthead and the other Bunghole. Beide kommen heute zu uns ins Studio und kämpfen zu sechst in der Arena des Funmods “Footmen Frenzy”. Ausgelegt ist die Map zwar für vier Teams à 3 Spielern, doch das Spiel um Platz eins der Ladder von 21 – 22 Uhr ist auf den Duellgedanken ausgelegt.

Day of Defeat: Source
Der harte Kern um das Nationalteam in DoD:S besteht schon seit einiger Zeit, ein großer Teil des Teams ist jedoch brand neu. Heute stellen Orga Mark ‘MetalliC’ Klang und zwei Spieler ihr neues Team vor. Anschließend werden sie bereits einen großen Gegner vor die Flinte nehmen: Team Schweden ist der Herausforderer, um die deutsche Auswahl zu testen. Wenn dann noch Zeit ist, werden zwei Spieler aus dem Gameroom und der Rest von Team Ger ein Gather mit Euch zusammen spielen.

GIGA eSports Free for All ab 20:00 Uhr!

Quiz wird geladen
Quiz: Wie gut kennst du The Elder Scrolls? (Test)
Wie viele offizielle TES-Teile gibt es in der Serie (Singleplayer) bislang?

Weitere Themen: The Elder Scrolls: Arena Download, Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz