iPhone 4G - Bilder sind echt!

Leserbeitrag
34

(Fabian) Die glücklichen Finder aus Kalifornien hatten das Gerät an Gizmodo für 5.000 $ verkauft. Daraufhin wurden Bilder und Videos gemacht und das Handy wurde an Apple zurück gegeben. Im Gegenzug wollte Gizmodo.com ein schriftliche Stellungnahme seitens Apple, ob es sich nun wirklich um das iPhone 4G handelt. Der Smartphone-Pionier ging den “Deal” ein und bestätigte, dass es sich um einen echten Prototypen handelt.

Das Gehäuse ist beim Prototypen aus Kunststoff, Glas oder Keramik mit einem durchgehenden Aluminium Rand. Der Display hat eine Höhere Auflösung als der des 3GS. An der Front des Gerätes sitzt nun eine weitere Kamera um Videotelefonie möglich zu machen.

Quiz wird geladen
Quiz: Wie gut kennst du The Elder Scrolls? (Test)
Wie viele offizielle TES-Teile gibt es in der Serie (Singleplayer) bislang?

Weitere Themen: The Elder Scrolls: Arena Download, iPhone, Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz