PvP-Belohnungen aktualisiert - Wieviel Ehre kostet die Traumwaffe?

Leserbeitrag

(André) Seit dem letzten Patch ist das veränderte PvP-System in World of Warcraft ja bereits aktiv. Seitdem kann man sein Punktekonto mit Ehrenpunkten und Gefechtsmarken füllen.

PvP-Belohnungen aktualisiert - Wieviel Ehre kostet die Traumwaffe?

Diese können dann je nachdem, wann man die nötige Summe erspielt hat, für ein Rüstungsteil, eine Waffe oder andere Dinge wie besondere Wappenröcke, Ringe oder auch Reittiere ausgeben werden.

Bisher jedoch hinkte die Kosten-Übersicht auf der offiziellen Seite des Spiels hinterher – dort waren immer noch die alten Bedingungen zu finden, die man zum Kauf erfüllen musste. Die besten Waffen gab es vor dem Patch z.B. nur, wenn man Rang 14 erreichte. Die Ränge gibt es inzwischen nicht mehr und nun stimmt auch die Übersicht.

Über den Quell-Link findet Ihr bequem die Übersicht über alle bisher verfügbaren Schlachtfelder, sowie die schlachtfeldunabhängigen PvP-Items. Noch nicht integriert sind die Arena-Belohnungen und das neue Schlachtfeld, welches mit “The Burning Crusade” Einzug halten wird.

Quiz wird geladen
Quiz: Wie gut kennst du The Elder Scrolls? (Test)
Wie viele offizielle TES-Teile gibt es in der Serie (Singleplayer) bislang?

Weitere Themen: The Elder Scrolls: Arena Download, Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz