Berührungsempfindlicher Rahmen für iPad und iPhone

Florian Matthey
14

Ein Apple-Patentantrag zeigt, wie der Hersteller aus Cupertino die Touch-Fähigkeiten seiner mobilen Geräte in Zukunft noch erweitern könnte. Der Antrag beschreibt, wie sich Sensoren im Rahmen des Gerätes einsetzen lassen.

Apples Entwickler haben sich überlegt, dass sich der Rahmen für Zusatzfunktionen wie die Lautstärkeregelung, Zoomen oder auch die Bedienung von Spielen einsetzen lassen könnte. Das Gerät soll die entsprechend zugewiesenen Flächen beim Herumdrehen verlagern können. Außerdem soll es erkennen, ob der Benutzer den Rahmen nur berührt, um das iPhone oder iPad zu halten oder ob er Befehle eingeben will. Der breite Rahmen des iPads würde sich durchaus für Zusatzfunktionen anbieten.

Externe Links

Weitere Themen: The Elder Scrolls: Arena Download, iPhone, iPad, Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz