The Elder Scrolls Online: Erstes Entwicklertagebuch veröffentlicht

Wirklich viel gab es von The Elder Scrolls Online bisher nicht zu sehen, Publisher Bethesda bricht nun jedoch sein Schweigen und veröffentlichte ein umfangreiches Entwicklertagebuch zum MMO.

The Elder Scrolls Online: Erstes Entwicklertagebuch veröffentlicht

Im rund 9 Minuten langen Video spricht das Team der ZeniMax Online Studios über die Dinge, die sie mit ihrem MMO erreichen wollen. The Elder Scrolls Online soll so Fans von Skyrim und Oblivion mit MMO Veteranen verbinden und das Universum einfach in eine Online-Welt verwandeln.

Unter anderem spricht man auch über das Server-System, in The Elder Scrolls Online müsst ihr so nicht erst mit euren Freunden absprechen, wo ihr zockt: Dank der Megaserver sind alle Spieler auf einem Server. Zudem geht man auch auf das Klassensystem ein, alles natürlich von ein paar Gameplay-Szenen begleitet. Start des Spiels ist im Jahr 2013.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: The Elder Scrolls Online Beta, Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz