The Elder Scrolls V - Skyrim: So wunderschön klingt der Song „Dragonborn"

Marcel-André Wuttig
1

Die Cellistin Tina Guo hat sich musikalisch immer wieder verschiedenen Gaming-Franchises gewidmet. In ihrem aktuellsten Video performt sie ein Stück aus The Elder Scrolls V: Skyrim.

4.765
Skyrim Special Edition: Trailer

Tina Guo ist zu einer bekannten Persönlichkeit in der Videospielbranche geworden. Auf ihrem YouTube-Kanal veröffentlicht die talentierte Cellistin immer wieder ihre persönlichen Interpretationen von bekannten Musikthemen aus ikonischen Videospielreihen. In ihrem aktuellsten Video widmet sich die Musikerin dem epischen Stück „Dragonborn“ aus The Elder Scrolls: Skyrim. Sei darauf vorbereitet, dass Du beim Anhören vermutlich sofort wieder in das Fantasy-RPG eintauchen möchtest.

Dieses und viele weitere Stücke gibt es auf Tina Guos neuem Album, das passenderweise „Game On!“ heißt. Da findest Du unter anderem auch ihre Interpretationen zu The Legend of Zelda, World of Warcraft und Uncharted.

 

Falls Dir ihr Stil vertraut vorkommt, dann liegt das eventuell daran, dass Tina Guo als Cellistin in der Band von Hans Zimmer bekannt wurde. So erinnert ihr Cello-lastiger Sound ziemlich stark an Fluch der Karibik und Sherlock Holmes. Die leidenschaftliche Musikerin wurde in Shanghai geboren, lebt aber schon seit langer Zeit in den USA, wo sie mit ihrem akustischen und elektrischen Cello Musik in verschiedenen Genres produziert.

Weitere Themen: The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Uncharted 4: A Thief's End, The Elder Scrolls, Bethesda Game Studios

Neue Artikel von GIGA GAMES