Die Rückkehr des High Budget-Horrors: Ausführliche Infos zu The Evil Within

von

Die Rückkehr des High Budget-Horrors: Ausführliche Infos zu The Evil Within

Ich kann mir nicht helfen – ich will endlich wieder Angst haben! Nicht im Kino, sondern zu Hause, während ich als Hauptcharakter durch dunkle Korridore streife. Dead Space 3 dient als ständige Erinnerung daran, dass diese Zeiten vorbei sind und ich diese Erfahrung wohl nur noch im Indie-Bereich bekomme. Und dann kam “The Evil Within“.

Der offensichtlichste Grund, sich auf “The Evil Within” zu freuen, ist natürlich der Entwickler hinter dem Spiel: Shinji Mikami hat das Survival-Horror-Genre einst mit “Resident Evil” revolutioniert und knapp 10 Jahre später mit “Resident Evil 4″ wieder neu erfunden.

Im Making-Of Video macht Mikami ganz klar deutlich, wieso er sich dazu entschieden hat, nach erneut fast 10 Jahren und 4 Spielen zu “seinem” Genre zurückzukehren: das Survival-Horror-Genre ist heute so gut wie tot und er will es zurückbringen. Halleluja, die Erlösung ist nah.

Auch wenn das Spiel mit seinem bewaffneten Polizisten als Protagonisten auf Konfrontationen mit Feuerwaffen ausgelegt ist, sollen diese niemals Vorrang vor den Horror-Elementen haben. Stattdessen beschreibt er Situationen, in denen wir gerade so mit dem letzten Schuss unserer Pistole einen heranstürmenden Gegner erledigen können – rare Munition statt Dauergeballer also.

Ich bin großer Horror-Fan, “Silent Hill 2″ zähle ich zu meinen absoluten Lieblingsspielen. Insofern hoffe ich, dass Shinji Mikami mit seinem Entwicklerstudio Tango Networks seine Vision eines “richtigen” Survival-Horror-Spiels wirklich umsetzen kann – und sich “The Evil Within”  nächstes Jahr dann so gut verkauft, dass es eine Renaissance für Horror-Spiele bedeutet.

Ein ausführliches Interview samt Ersteindruck zu “The Evil Within” findet ihr bei IGN.

Bildergalerie The Evil Within Screenshots

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Zwei, Bethesda Softworks


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz