The Last Guardian: Release im Jahr 2013 ist ungewiss

von

Bei Sony redet man nicht gerne über The Last Guardian. 2009 kündigte man den neuen Titel der Shadow of the Colossus Macher an, Ende 2011 sollte das Spiel erscheinen. Sony verschob den Release auf 2012. Und dann auf 2013 – und vielleicht dauert es sogar noch länger.

The Last Guardian: Release im Jahr 2013 ist ungewiss

Sony Worlwide Studios Boss Shuhei Yoshida wollte sich im Interview mit JeuxVideo nämlich nicht darauf festlegen, ob The Last Guardian tatsächlich 2013 erscheint. Bereits auf der E3 sprach er von technischen Schwierigkeiten, die den Release des heiß erwarteten PS3-Exklusivtitels verschoben hätten.

Und anscheinend hat das Team auch nach dem Abgang von Designer Fumito Ueda mit weiteren Problemen zu kämpfen. Yoshida meint so:

“Ich kann nicht bestätigen, ob The Last Guardian 2013 erscheinen wird. Als wir das letzte Mal über einen Termin gesprochen haben, haben wir viele Leute enttäuscht. Aber ich kann sagen, dass das Team hart am Spiel und der Engine arbeitet. Die Arbeiten am technischen Aspekt sind der Grund, warum wir derzeit nichts Konkretes zeigen können. Also warte ich jetzt auf den richtigen Zeitpunkt, um The Last Guardian vorzustellen.”

The Last Guardian ist seit gut sieben Jahren in Entwicklung und soll noch für die Playstation 3 erscheinen – Team ICO sollte sich also langsam beeilen.

Via: Neogaf

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Sony Computer Entertainment

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz