The Last Guardian: “Seit langer Zeit” ein PS4 Projekt

von

Designer Fumito Ueda äußerte sich zuletzt nach langer Zeit wieder zu The Last Guardian und entfachte ein weiteres Mal Next-Gen Gerüchte – schließlich steht die PS4 Ankündigung kurz bevor. Einem ehemaligen Sony Entwickler zufolge ist das Projekt tatsächlich für die neue Konsole gedacht.

The Last Guardian: “Seit langer Zeit” ein PS4 Projekt

Auf NeoGAF schrieb Kenny Linder, früher Entwickler bei Sony BigBig, dass “The Last Guardian” schon “seit langer Zeit” für die Playstation 4 aka Orbis geplant ist. Sony hat zuletzt noch einen PS3 Release beteuert.

 ”Ich weiß, dass es seit langer Zeit für Orbis in Entwicklung ist”, so Linder. “Die Plattform war seit gut zwei Jahren fraglich, aber als es das letzte Mal neu angefangen wurde, wurde es zu einem Orbis Projekt.”

The Last Guardian ist mittlerweile seit sechs Jahren in Entwicklung. Das letzte Mal sah man auf dem Playstation Meeting im Jahr 2011 etwas vom Spiel – seitdem herrscht Funkstille von Team ICO und Sony.

Via: OPM

PlayStation 4

Weitere Themen: Sony Computer Entertainment


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz