Neue Spiele: 20 frische Marken für eine bessere Spiele-Zukunft (Teil 2)

»Tooooobi! Wo bleibt Teil zwei? Erst große Tönen von einer schillernden Spielezukunft spucken und dann nicht abliefern«. Seit einigen Tagen sammeln sich in meinem Postfach höfliche und nicht ganz so höfliche Erinnerungen an den zweiten Teil unseres Themenspecials zu neuen Spiele-IPs. Um dem mit Mistgabeln bewaffneten Mob vor dem GIGA-Studio zu entgehen und eine weitere Dosis gegen die derzeit grassierende Marken-Depression zu verabreichen – hier nun die restlichen zehn Spiele. Wer meinen Kommentar zum Thema noch nicht gelesen hat, sollte Teil eins noch schnell nachholen.  

Neue Spiele: 20 frische Marken für eine bessere Spiele-Zukunft (Teil 2)

 

The Last of Us

Einem alten Hund kann man keinen neuen Trick beibringen? Von wegen! Naughty Dog bellt lauter als jemals zuvor und nimmt sich mit „The Last of Us“ richtig viel vor. Die Inspirationsquellen reichen von „I Am Legend“, “No Country for Old Men“ und “The Road“ bis hin zu “The Walking Dead“. Man will also viel erzählen und das macht die neue IP so interessant. Das bisher gezeigte Gameplay und die Behind-The-Scenes Berichte versprechen gut geschriebene Dialoge und den ernsthaften Versuch, die digitale Schauspielkunst ein gutes Stück voranzubringen. Denkt man sich dann noch die spektakulären Sets und die versiert inszenierten Action-Sequenzen der „Uncharted“-Reihe hinzu, wird langsam klar, was uns hier erwartet. „The Last of Us“ will ein Spiel des Jahres werden. Mal sehen, ob´s klappt.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

The Last Of Us

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz