The Secret World: Schlechte Reviews, schlechte Verkaufszahlen

von

Anfang Juli unternahm Funcom einen neuen Versuch, um harten Geschäft der MMOs erfolgreich zu sein. The Secret World konnte die Presse jedoch nicht überzeugen und verkaufte sich daher unerwartet schlecht.

The Secret World: Schlechte Reviews, schlechte Verkaufszahlen

Gerade einmal 200.000 Einheiten des Spiels konnte man seit Release absetzen – Funcom hatte mit deutlich mehr gerechnet. Besonders für die schlechten Verkaufszahlen seien die Reviews der Presse verantwortlich, teilweise wurde “The Secret World” mit Wertungen von weniger als 50% bedacht. Bei uns schnitt das MMO immerhin ein bisschen besser ab.

Die Spieler seien hingegen begeistert, auf Metacritic hat The Secret World eine Durchschnittswertung von 8.4. Angesichts des schlechten Launches rechnet das Unternehmen nun damit, dass die Verkaufszahlen für das erste Jahr  die Prognosen um rund die Hälfte verfehlen werden.

Funcom hatte zuletzt bereits drastische Stellenkürzungen bekannt gegeben. In Zukunft möchte sich das Studio auf kleinere Projekte fokussieren.

Via: VG247 

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Funcom


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz