The Witcher 2: Assassins of Kings - Neuer Patch erscheint in Kürze

Jonas Wekenborg
3

Der Hexer kämpft in The Witcher 2: Assassins of Kings nicht nur gegen allerlei Monster und Anderlinge, auch die einen oder anderen Fehler seitens der Entwickler machen den Spielern zu schaffen. Laut CD Project Red erscheint aber bereits nächste Woche ein neuer Patch.

The Witcher 2: Assassins of Kings - Neuer Patch erscheint in Kürze

Technische Schwierigkeiten sind zum Release neuerdings keine Seltenheit mehr in der Gaming-Branche. Allerdings möchte Niemand widersprechen, dass ein lang ersehntes Spiel, das nicht zu starten ist, ein Gräuel darstellt. Dies ist leider auch eine der Kinderkrankheiten vom neuen “The Witcher”-Titel.

Anfangen tut es bereits bei manchem Spieler bei der Installation von . Wer hier Probleme hat, sollte den Day-0-Patch manuell runterladen und auf Besserung hoffen. Für gewöhnlich startet dieser 28 MB-große Download aber automatisch.

Auch veraltete Grafikkarten-Treiber können für Probleme sorgen. Nvidia-User empfehlen wir den aktuellen Beta-Treiber v. 275.27, AMD arbeitet derzeit noch an ihrem Hotfix.

Funktioniert die Seriennummer nicht, und damit sind nur rechtens erworbene Muster gemeint, oder treten während der Installation bereits CRC-Fehler auf, muss noch kein Frust aufkommen. Unter der Kummernummer help2start@thewitcher.com kann Abhilfe eingefordert werden.

Habt ihr sonst noch Sorgen mit dem Hexer, dann könnt ihr im GOG-Forum Lösungen zu euren Problemen finden, da die offizielle Homepage derzeit wegen Wartungsarbeiten (NEIN, kein Hack) offline sind.

Weitere Themen: The Witcher: Versus

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz