The Witcher 2: REDkit Mod-Tools offiziell veröffentlicht

CD Projekt hat jetzt ein nettes Geschenk für alle Möchtegern-Entwickler parat: Das polnische Studio hat nun die Open-Beta der im sogenannten REDkit gebündelten Witcher 2 Mod-Tools gestartet.

The Witcher 2: REDkit Mod-Tools offiziell veröffentlicht

Das REDkit basiert auf den gleichen Tools, mit denen die Entwickler das preisgekrönte Rollenspiel erstellt haben und ermöglicht es euch, eure eigenen Inhalte zu kreieren. Ohne schwierige Programmiersprachen zu lernen könnt ihr eure eigenen Quests mit non-linearer Story bauen und dabei von den zahlreichen Tools des REDkit Gebrauch machen.

Besitzer von The Witcher 2 können sich das REDkit kostenlos auf der offiziellen Website herunterladen. Hier eine kleine Übersicht der REDKit features:

• Intuitive tools developed for all would-be storytellers and game designers
• Complex and user-friendly terrain tools, including the SpeedTree foliage system
• Utilize the astonishing graphics and visuals that power The Witcher 2: Assassins of Kings
• Create a realistic and dynamic day and night cycle in a few clicks
• Implement non-linear stories and quests with a unique quest system that allows player decisions to impact the game world and plot
• Build believable characters, NPCs, and entire communities and set their interactions with the player
• Place dialogue cameras automatically or manually to create a filmlike experience

Bildergalerie red-kit

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: CD Project

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz