The Witcher 2 - Wie die Spielwelt zum Leben erwacht

Jan

The Witcher 2: Assassins of Kings liebt das Detail. In zwei neuen VIdeos seht ihr, wie die Welt um Protagonist Geralt lebt, sich verändert und auf verschiedene Einflüsse reagiert. So soll euch eine einzigartige und vielschichtige Spielwelt präsentiert und Immersion perfektioniert werden.

The Witcher 2 - Wie die Spielwelt zum Leben erwacht

Im zweiten Gameplay-Video von The Witcher 2: Assassins of Kings dreht sich alles um die lebende Welt rund um Geralt. Als Beispiel hält dafür eine kleine Siedlung her, die das Video einen Tag lang begleitet. Die Bewohner stehen morgens auf, leben ihre individuellen Leben, treffen und unterhalten sich und fangen an zu kreischen, wenn ihr eure Waffe zieht.

Im dritten Gameplay-Video geht es dann um die eigentliche Welt, in der ihr euch bewegt. Um Details wie die passende Flora und Fauna, um das Design von Zwergenwohnungen und die Gedanken hinter der Platzierung von Steinen. Und natürlich geht es auch darum, wie ihr selbst die Welt im Laufe der Geschichte beeinflusst und wie ihr das Spiel wahrscheinlich mehrmals spielen müsst, um überhaupt alle Gebiete zu entdecken.

The Witcher 2 Assassins of Kings erscheint am 17. Mai exklusiv für den PC als Premium Edition, Collector’s Edition und Digital Premium Edition.

Weitere Themen: The Witcher: Versus

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz