The World Ends With You - Das innovativste Spiel seit langem

Leserbeitrag
8

(Florian) Square Enix, eher bekannt für ihre "Final Fantasy-Reihe", hat ein ganz heißes Eisen im Feuer. "The World Ends With You" hat nicht nur einen sehr ungewöhnlichen Stil, sondern könnte das innovativste Spiel seit Ewigkeiten werden. Ihr habt noch nie was von dem Game gehört, dann solltet Ihr unbedingt weiter lesen.

The World Ends With You - Das innovativste Spiel seit langem

Im Herzen ist “The World Ends With You” ein Rollenspiel, doch mit typsichen RPG’s hat das Spiel überhaupt nichts am Hut. Allein die Präsentation verdient einen Award. Diese ist nämlich ein ungemein stylischer Mix aus Comicstil, Mangalook, aufgepeppt durch Animeszenen und alles weitere was die japanische Zeichenkunst sonst noch hergibt.

Auch die Story geht neue Wege. So gibt es neben der uns bekannten Welt, das Game spielt im heutigen Japan, eine parallele Schattenebene, den “Underground”. Und in diesem “Underground” findet einmal im Jahr, dass so genannte “Reaper Game” statt. Haupdarsteller des Spiels ist “Neku”. Seines Zeichen ein ganz normaler Junge, bis er unfreiwillig in den “Underground” kommt und an dem “Reaper Game” teilnimmt. Begleitet wird er dabei von dem Mädchen “Shiki” und ihrer Stoffkatze “Mr. Mew”. Zusammen muss das seltsame Team das sieben Tage andauernde “Reaper Game” bestehen und an jedem einzelnen Tag eine bestimmte Aufgabe lösen.

Das Spiel wird exklusiv für den “Nintendo DS” erscheinen und dessen spezifische Features konsequent nutzen. Es verbindet geschickt eine intelligente Story mit einer düsteren, schrägen und humorigen Atmosphäre. Und das beste an der ganzen Sache ist, Koch Media wird das Game am 18. April bei uns veröffentlichen.

Wer jetzt noch immer nicht von den Qualitäten des Spiels überzeugt ist, sollte sich unbedingt den extrem stylischen japanischen Trailer anschauen. Einfach auf Quelle klicken und schon geht es los.

Weitere Themen: Square Enix

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz