Laut Publisher Square Enix kommt das Schleichspiel Thief um Meisterdieb Garrett mit einer nativen Auflösung von 1080p auf eure PlayStation 4. Auf Microsofts neuer Plattform Xbox One dagegen läuft das Spiel mit 900p. Beide Next Gen-Konsolen bieten dabei eine Framerate von 30 Bildern pro Sekunde.

Thief: Mit einer Auflösung von 1080p auf PS4, native 900p auf Xbox One

Game Director Nicolas Cantin erklärte derweil, dass dieser Unterschied marginal und nur sehr schwer zu sehen sei. Beide Next Gen-Versionen seien gleichwertig, die Auflösung “macht keinen großen Unterschied”, so Cantin.

Lange müsst ihr nicht mehr warten, bis ihr euch selbst von den Versprechungen Cantins überzeugen könnt. Thief steht bei uns ab dem 28. Februar 2014 für PC, PlayStation 3 und PlayStation 4 sowie Xbox 360 und Xbox One in den Regalen.

Thief PS4 Trailer
7.059 Aufrufe

Quelle: Eurogamer

* gesponsorter Link