Tomb Raider: Infos zum Multiplayer-Modus

von

In der jüngsten Ausgabe des US-Magazins OXM gab es jetzt wie versprochen erste Infos zum Multiplayer-Modus von Tomb Raider. Was hat sich Entwickler Eidos Montreal wohl so ausgedacht?

Tomb Raider: Infos zum Multiplayer-Modus

Auf jeden Fall wird man sich auf mehrere Spielmodi freuen können. Mit dabei ist zum Beispiel das klassische Team Deathmatch. Hier treten die “Survivors”, ein Team bestehend aus Laras Verbündeten, gegen die “Scavengers” an, eine Gruppe feindlicher Eingeborener. Gezockt wird in Best-of-Three Matches, in denen man die Rollen beider Gruppen einnimmt.

Die Maps sollen zwar nicht besonders offen gestaltet sein, dafür wird man seine Widersacher mit netten Fallen überraschen und Teile der Umgebung (wie etwa Brücken) zerstören können. Der zweite enthüllte Spielmodus hört auf den Namen “Rescue”.

Hier müssen die Survivors Medi-Packs an verschiedene Orte liefern, das gegnerische Team soll dies natürlich verhindern. Weiterhin wird es wohl auch noch einen dritten Spielmodus “Cry for Help” geben, zu dem aber noch keine konkreten Infos vorliegen.

Die obligatorischen Features wie Loadouts, ein XP-System und der Erwerb von neuen Charakteren ist im Tomb Raider Multiplayer-Modus ebenfalls mit dabei. Release des Reboots ist am 5. März für PC, Xbox 360 und PS3.

Via: VG247, Tomb Raider Forums

Tomb Raider

Weitere Themen: Tomb Raider Demo, gamescom 2013 – Alle Infos, das Gewinnspiel und wo ihr uns treffen könnt, Square Enix


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz