Tomb Raider – Lara-Erfinder Toby Gard kehrt Crystal Dynamics den Rücken zu

von

(NIls) So schnell kann’s gehen: Da arbeitet Toby Gard, seines Zeichens Schöpfer des virtuellen Busenwunders Lara Croft, seit dem Tomb Raider Revival namens Legend (welches Anno 2006 released wurde) mit den Jungs von Crystal Dynamics zusammen, da verlässt er auch schon die britische Entwicklerschmiede.

Laut den Kollegen von develop-online.net möchte sich Gard nach drei Jahren Zusammenarbeit komplett eigenen Dingen widmen. Vorher hatte er allerdings neun Monate lang als Kopf einer Design-Gruppe an einem unangekündigten Spiele-Projekt mitgewerkelt, welches sich trotz seinens Fehlen immernoch bei Crystal Dynamics in Entwicklung befindet. Nähere Informationen über den geheimen Titel konnte man trotz Gard’s Ausstieg immer noch nicht entlocken.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Tomb Raider

  • von Leserbeitrag

    Der nächste Tomb Raider-Teil, der momentan vom kalifornischen Studio Crystal Dynamics entwickelt wird, erscheint offenbar frühstens 2010. Dies geht aus einem Forum-Profil von Senior-Entwickler Chris Conway hervor. Er arbeite derzeit an der KI sowie den Gameplay-Mechaniken...

Weitere Themen: HTC Holiday, Tomb Raider Demo, gamescom 2013: Vorverkauf für 2014 hat begonnen, Crystal Dynamics


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz