Tomb Raider: Patch für die PC Version veröffentlicht

Die PC-Version von Tomb Raider hatte zum Launch mit ein paar Problemen zu kämpfen. Crystal Dynamics möchte diese Bugs nun mit einem Patch adressieren.

Tomb Raider: Patch für die PC Version veröffentlicht

Beim nächsten Start des Spiels wird der Patch automatisch heruntergeladen. Unter anderem dürfen sich Besitzer von Intel und Nvidia Grafikkarten freuen, bei denen das Spiel nicht wirklich stabil lief – diese Probleme sollen nun Geschichte sein.

Gleiches gilt für einige kleinere Grafik-Glitches und sonstige Bugs – unten findet ihr die Patchnotes (via Steam). Tomb Raider ist ab sofort für PC, Xbox 360 und PS3 erhältlich – Test gibt’s hier.

Fixes include:

- Addressed some stability and startup issues on machines that have both Intel and NVIDIA graphics hardware.
- Fix for players being unable to progress related to the boat in the beach area.
- Some fixes for crashes on startup and when selecting Options.
- Some small improvements to TressFX hair rendering.
- Fixes for various graphics glitches, including certain effects not being visible in fullscreen mode.
- Fixed a problem that caused some users to not be able to use exclusive fullscreen.
- Added support for separate mouse/gamepad inversion for aiming, as well as support for x-axis inversion.
- Fixes related to the benchmark scene and benchmark mode.
- Various other small fixes.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

PC

Weitere Themen: Tomb Raider Demo, gamescom 2013: Vorverkauf für 2014 hat begonnen, Square Enix

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz