Activision hat bekanntgegeben, den Spielumfang von Tony Hawk’s Pro Skater 5 mit einem kostenlosen DLC zu erweitern. Ob man das als eine Entschuldigung für ein schlechtes Spiel interpretieren kann?

Tony Hawk’s Pro Skater 5: Kostenloser DLC angekündigt

Seit gestern ist Tony Hawk’s Pro Skater 5 hierzulande im Handel erhältlich. Das Spiel leidet unglücklicherweise unter zahlreichen Glitches und Bugs, die das neue Spiel mit der Skateboard-Legende praktisch unspielbar machen sollen. Ehe man mit dem Spiel überhaupt loslegen kann, werden Spieler zunächst zum Download eines 7GB großen Day One-Patch aufgefordert – ohne diese Aktualisierung würde das Spiel nämlich nur über das Tutorial und den Park-Editor verfügen.

Entsprechend vernichtend sind auch die internationalen Wertungen für das Spiel ausgefallen, die euch raten, vorerst einen weiten Bogen um den Titel zu machen. Activision verprach, dass das Entwicklerteam bereits an der Behebung dieser Probleme arbeitet.

Tony Hawk\'s Pro Skater 5 Launch Trailer
1.056 Aufrufe

Activision verkündete nun, dass mit der Veröffentlichung kommender Updates auch ein kostenloser DLC für Tony Hawk’s Pro Skater 5 geplant sei, der den Umfang des Spiels etwas erweitern wird. So sollen etwa zwei weitere Spiellevel und fünf neue Skater hinzugefügt werden. Konkrete Details werde man in Kürze bekannt geben. Aktuell verfügt das Spiel lediglich über acht Spielumgebungen und zehn Skater.

Tony Hawk’s Pro Skater 5 ist ab sofort für Xbox One und PlayStation 4 erhältlich. Eine Version für Xbox 360 und Playstation 3 soll hingegen erst im November 2015 folgen.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Tony Hawk’s Pro Skater 5: Charaktere im Überblick

Quelle: GameSpot

* gesponsorter Link