Transformers - Fall of Cybertron: Optimus Prime bekommt seine Originalstimme

Maurice Urban

Activision wird auch dieses Jahr ein neues Transformers Spiel abliefern und Fans der alten Animationsserie dürften dabei auf ein paar alte Bekannte treffen. Transformers: Fall of Cybertron wird nämlich einige der originalen Synchronsprecher beinhalten.

Transformers - Fall of Cybertron: Optimus Prime bekommt seine Originalstimme

Peter Cullen und Gregg Berger wurden von den High Moon Studios engagiert, um einmal mehr die Rollen von Optimus Prime und Grimlock zu übernehmen. Neben Cullen und Berger wird etwa auch Nolan North einigen Charakteren seine Stimme leihen, mit dabei sind auch Troy Baker, Fred Tatasciore, Steve Blum und Isaac Singleton.

“Dies ist das ultimative Transformers Videospiel und wir mussten diese ikonischen Stimmen einfach an Bord haben, um die Story zu erzählen”, so Peter Della Penna, Studio Head der High Moon Studios.

Transformers: Fall of Cybertron wird am 31. August für PC, Xbox 360 und PS3 erscheinen. Cybertron ist in Gefahr, Autobots und Decepticons kämpfen um die letzten verbliebenen Energieressourcen. Passend zum Setting verspricht Activision diesmal ein deutlich düstereres Gameplay als es noch bei den Vorgängern der Fall war.

Weitere Themen: Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz