Turok - Dinojagd auch auf dem PC

Leserbeitrag
10

(Max) Dinosaurier gelten zwar schon seit Jahrtausenden als ausgestorben, ganz von der Bildschirmfläche sind sie jedoch noch nicht verschwunden. Das hat man in erster Linie dem kommenden Ego-Shooter "Turok" zu verdanken, der bisher lediglich nur für die Playstation 3 und Xbox 360 angekündigt wurde. Das änderte sich mit dem heutigen Tag. Publisher Touchstone ließ nämlich verlauten, dass die Dinojagd auch auf dem PC stattfindet.

Turok - Dinojagd auch auf dem PC

Für die Portierung zeichnen sich die Aspyr Studios verantwortlich. Diese dürften dieser Aufgabe gewachsen sein, zumal sämtliche PC-Umsetzungen der “Tony Hawk”-Reihe auf Ihr Konto gehen. Natürlich gibt es auch hier einen kleinen Haken: Während die Konsoleros bereits am 8. Februar 2008 Urwaldluft schnuppern dürfen, müssen sich die PC’ler noch bis zum Frühjahr nächsten Jahres in Geduld üben.

In “Turok” schlüpft Ihr in die Haut des gleichnamigen Indianerkämpfers. Dieser strandet auf einem fremden Planeten und muss fortan um sein Überleben kämpfen. Dafür stehen ihm zahlreiche Waffen zur Verfügung. Das Reportaire reicht dabei vom einfachen Messer bis hin zur futuristischen Laserwumme. Grafisch präsentiert sich der Ego-Shooter mehr als zeitgemäß, der Unreal Engine 3 sei Dank. Aktuelle Screenshots könnt Ihr in der FOTOSTORY einsehen.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz